Willkommen auf den Internetseiten der Holz-Dieterich GmbH & Co. KG  
     
 
Startseite | Betrieb | Rohstoffe | Produkte | Geschichte | Aktuelles | Information
 
 

 

Unser Rohstoff wächst...

Lärchen

 

 


... in bayerischen Gebirgswäldern!

 

Lärche

 

 

Fichte

 

Bergwald mit Fichten Als unser Hauptlieferant garantieren die bayerischen Staatsforsten seit über 250 Jahren für eine nachhaltige und naturnahe Waldbewirtschaftung und bieten für unseren Betrieb Fichten- Tannen- und Lärchenstammholz bestmöglicher Qualität.
Natürlich ist der Rundholzeinkauf bei uns Chefsache.
Sämtliches Rohholz wird bereits vor Kauf und Fällung von Franz Dieterich im Wald besichtigt und qualitativ nach den betrieblichen Erfordernissen ausgewählt.
Langsam gewachsen, ausgereift und nur in der Winterzeit gefällt, bildet bayerisches Gebirgsholz den optimalen Rohstoff für all unsere Produkte.
Fichtenlangholz an der Forststraße
Beim Verladen.

Mit Spezialfahrzeugen von Holztransportunternehmen gelangen die wertvollen Stämme in unser Werk.

Zur Werterhaltung wird unser Rohholz umgehend entrindet, weil wir grundsätzlich auf chemische Schutzbehandlung verzichten.

Wintergefälltes Gebirgsfichtenholz.
Lärchenerdstamm
 

Impressum | Datenschutz

Diese Seite verwendet Cookies!

 
Eine Mail an uns!